Hilfe für die Ukraine

Der Landkreis Kelheim hilft Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine:

Wer im Landkreis Kelheim bei der Versorgung und Betreuung von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine helfen möchte, dazu Fragen hat oder selbst aus der Ukraine geflohen ist, findet auf der Website des Landkreises Kelheim Informationen und Kontaktformulare:

www.landkreis-kelheim.de/leben-arbeiten/ehrenamt/hilfe-fuer-die-ukraine/

Hilfetelefon

Das Hilfetelefon ist eine Erstanlaufstelle und bietet Unterstützung bei Fragen rund um

  • Möglichkeiten zur Unterbringung
  • Informationen zur aktuellen Lage
  • Spendenkonten oder Sachspenden

Telefonnummer:089 54497199 (Montag bis Freitag von 8 – 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 – 14 Uhr)

oder per Email an Ukraine-hotline(@)freie-wohlfahrtspflege-bayern.de.

 

Zentrale Hilfeplattform

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration hat eine zentrale Plattform für private Hilfsangebote ins Leben gerufen. Dort können Wohnungsangebote sowie Angebote für Dolmetscher und Transportdiensleistungen hochgeladen werden:

www.ukraine-hilfe.bayern.de

 

Weitere Informationen unter: https://www.landkreis-kelheim.de/amt-service/coronavirus/coronavirus-aktuell/